EN VOGUE³ // Herr von Eden

Herr von Eden meets Nicole de Cruppé

Wenn Kollektionen wie die von Herr von Eden auf den Geschmack von Nicole de Cruppé treffen, kann man eigentlich nur davon ausgehen, dass sich das Endergebnis sehen lassen kann. Nicole arbeitet seit zwei Jahren als freie Stylistin und Personal Shopper im Raum Köln. Nicole experimentiert. Nicole verzaubert.

Den Dandy einmal anders darzustellen, ist eine Aufgabe für sich, hat er doch so ein klares Bild, das jeder von uns schnell beschreiben kann. Wie sieht der Dandy aus, wenn er alleine ist? Wie sieht sein Gegenüber aus? Er hält eine Fassade, eine Fassade, die ihn zum perfekten Menschen in der Öffentlichkeit macht. Er strahlt und ist ein Beweis für Stilvollkommenheit. In der aktuellen Kollektion von Herr von Eden sehen wir den Dandy auf eine intime Weise, wie er  in der heutigen Zeit gegen den Strom der Destroyed-Clothes kämpft. Er verkörpert den männlichen Chic, der gerade jetzt gebraucht wird, wo doch so viele Designer zur Zeit auf Kollektionen setzen, in denen sie die Geschlechterrollen vertauschen und dekonstrierte Kleidungsstücke herstellen. Im aktuellen Geschehen bleibt er auf dem Boden der Tatsachen und versucht genau diese ästhetisch in Form seines Outfits zu ästhetisieren.

HERR VON EDEN
ANTWERPENER STR. 6-12, BELGISCHES VIERTEL
TELEFON +49 (0)221 589 21 49
MO – FR 11 – 20 UHR + SA 10 – 18 UHR

FOTOS: NATALIE BOTHUR
STYLING: NICOLE DE CRUPPÈ
MODELS: NICOLE, THOMAS, JAN

Fotos: © 2010, by Natalie Bothur  für GLEICH


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s